Archiv: 25. März 2022

Bil­lard­tisch neu bezogen!

Frisch wie der jun­ge Mor­gen und grün wie die höchs­ten Alpen­wie­sen… unser Bil­lard Tisch wur­de end­lich neu bezo­gen und ausgerichtet! 🎱

Kaf­fee, Kuchen, frei­wil­li­ger Ein­satz von lie­ben Helfer*innen und eure Spen­den haben es mög­lich gemacht.
Ein gro­ßes Dan­ke an alle, die am Eröff­nungs­tag einen Bei­trag zu die­ser wich­ti­gen Erneue­rung geleis­tet haben 🤗

Wohn­zim­mer­kon­zert am 22.04.22 im ska

Am 22.04.22 fin­det im ska ein ganz beson­de­res Kon­zert im Rah­men des Pro­jekts “Ein neu­er Tag beginnt” statt. Das Pro­jekt rich­tet sich an schwerst­kran­ke Jugend­li­che, ihre Geschwis­ter und Freun­de. Die Teil­neh­mer tref­fen sich (ggf. in Beglei­tung ihrer Eltern oder Fami­lie) regel­mä­ßig zum zwang­lo­sen Musi­zie­ren. Neben der krea­ti­ven musi­ka­li­schen Beschäf­ti­gung kommt es zum Aus­tausch unter Gleich­ge­sinn­ten, es ent­steht ein groß­ar­ti­ges, Mut machen­des Gemeinschaftsgefühl.

Am 22.04. wer­den die Teilnehmer*innen ein gemüt­li­ches Wohn­zim­mer­kon­zert im ska Neu­en­haus ver­an­stal­ten. Ein­lass ist um 19:00 Uhr, Beginn des Kon­zerts um 19:30 Uhr. Der Ein­tritt zum Kon­zert ist frei. Die Besu­cher­zahl ist begrenzt, eine Anmel­dung im ska not­wen­dig (Tel. 05941–6719). Es gilt die 2G-Regel.

Tol­les Kunst­pro­jekt in den Oster­fe­ri­en im ska – Koope­ra­ti­on mit dem Kunstverein

Im ska fin­det in den Oster­fe­ri­en vom 07.04. – 08.04. und vom 11.04. – 14.04.22 (jeweils 10:00 – 17:00 Uhr)  ein sehr inter­es­san­tes Kunst­pro­jekt in Zusam­men­ar­beit mit dem Kunst­ver­ein Graf­schaft Bent­heim und unter der Lei­tung der Künst­le­rin Cari­na Schü­ring statt.
Das Pro­jekt “traUM­WELT – Kunst­werk­statt für jun­ge Talen­te” the­ma­ti­siert die Umfor­mung der Natur durch den Men­schen. Den Teilnehmer*innen wird eine brei­te Aus­wahl an Tech­ni­ken und Mate­ri­al ange­bo­ten. Es wird gezeich­net, gemalt, Col­la­gen ange­fer­tigt und drei­di­men­sio­nal gear­bei­tet. Zur künst­le­ri­schen Erfor­schung der nähe­ren Umwelt ist ein Spa­zier­gang durch Neu­en­haus geplant. Außer­dem fin­det eine Exkur­si­on zu einer Sta­ti­on des Skulp­tu­ren­pro­jekts “kunst­we­gen” statt,
Teil­neh­men kön­nen alle im Alter von 9 ‑13 Jah­ren. Für Ver­pfle­gung ist gesorgt. Die Teil­nah­me am Pro­jekt ist kos­ten­los, die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt. Eine Anmel­dung im ska ist unter der Tel.-Nr. 05941–6719 oder online mög­lich. Das Pro­jekt wird geför­dert im Rah­men des Pro­gramms “Kul­tur macht stark. Bünd­nis­se für Bil­dung” des BBK-Bun­des­ver­ban­des und des BMBF (Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und Forschung).

Fort­bil­dung zur Ver­län­ge­rung der Julei­ca im ska

Dei­ne Julei­ca läuft ab? 🧐 Kein Pro­blem! Dann mel­de dich bei uns für die Fort­bil­dung zur Ver­län­ge­rung dei­ner Julei­ca an 🥳Die Fort­bil­dung steht unter dem The­ma Grup­pen­lei­tung und Grup­pen­päd­ago­gik. Neben theo­re­ti­schen Input wie Auf­ga­ben einer Grup­pen­lei­tung, Lei­tungs­sti­le und Grup­pen­pha­sen ste­hen auch eini­ge grup­pen­dy­na­mi­sche Übun­gen und Spie­le an, die du gut in dei­ne ehren­amt­li­che Pra­xis ein­brin­gen kannst. Zei­ten der Fortbildung:Freitag, 13. Mai 17:30 – 21:30Samstag, 14. Mai 10:00 – 14:00Für Ver­pfle­gung ist gesorgt. Bei Inter­es­se mel­de dich tele­fo­nisch unter 05941–6719 oder per Mail an info@ska-neuenhaus.de.