Aus­zu­bil­den­de von Neu­en­hau­ser Maschi­nen­bau gestal­ten Logo für das ska!

Mai 13, 2022 Aktuelles

An unse­rem wun­der­ba­ren ska erstrahlt jetzt gut sicht­bar ein Logo mit unse­rem Namen! Das anspre­chen­de Logo war in den letz­ten Wochen von Aus­zu­bil­den­den der Fir­ma Neu­en­hau­ser Maschi­nen­bau GmbH sehr krea­tiv und anspruchs­voll gestal­tet und gefer­tigt worden.

Unter der Auf­sicht und Anlei­tung vom Aus­bil­dungs­lei­ter Kai Berends hat­ten meh­re­re Aus­zu­bil­den­de aus ver­schie­de­nen Arbeits­be­rei­chen den ska-Schrift­zug mit gro­ßer Hand­werks­kunst drei­di­men­sio­nal aus Zink­blech auf Eichen­holz model­liert und mit einer Hin­ter­grund­be­leuch­tung ver­se­hen. Zuvor war noch ein klei­ne­res Modell zu Pla­nungs­zwe­cken her­ge­stellt wor­den, das jetzt einen Platz im ska gefun­den hat. Betei­ligt an der Pla­nung und der Fer­tig­stel­lung waren u.a. Jan­nik Wolt­haus (Zer­spa­ner), Vane­sa Scha­ab (Elek­tri­ke­rin), Mosta­fa Atem (Indus­trie­me­cha­ni­ker) und David Mül­ler (Zer­spa­ner).

Am 11. Mai wur­de das Logo jetzt ange­bracht und instal­liert. Stadt­di­rek­tor Gün­ter Olde­kamp zeig­te sich genau wie wir selbst sehr erfreut über die Koope­ra­ti­on mit der Fir­ma Neu­en­hau­ser Maschi­nen­bau und bedank­te sich herz­lich bei Kai Berends und den anwe­sen­den Mitarbeiter*innen sowie bei der Fir­ma Veebroo GmbH & Co. KG aus Oster­wald, die das Eichen­holz zur Ver­fü­gung gestellt hat­te. Dies sei ein tol­les Bei­spiel, wie vor Ort zusam­men­ge­ar­bei­tet wird. Auch wir sagen natür­lich noch ein­mal ganz herz­lich “Dan­ke­schön!” an alle Betei­lig­ten, super Aktion! 😀👍

Auf dem Foto v.l.n.r: Rüdi­ger Eilts, Lau­ra Wystrach, Rena­te Som­mer, Ann-Chris­tin Ströing, David Mül­ler, Vanes­sa Scha­ab, Kai Berends, Gün­ter Oldekamp

ska